Friedrich-Kreter-Promotionspreis


Prof. Dr.Dr. Friedrich Kreter
 

Seit Jahren verleiht der Zahnärztliche Verein zu Frankfurt am Main von 1863 e.V. den Friedrich-Kreter-Promotionspreis.
Dieser Preis ist dem Andenken unseres langjährigen Präsidenten und Lehrstuhlinhaber des Carolinums gewidmet.
Der Preis ist mit 1500,- € dotiert und prämiert die Arbeit mit dem höchsten Informationsgehalt für den praktisch tätigen, niedergelassenen Zahnarzt.

Er wird jedes Jahr in unserer Herbstveranstaltung verliehen.

 

Die Teilnahmebedingungen für den Preis 2017 zum download:

 

Preisträger 2009

Friedrich-Kreter-Promotionspreis >>

 

Traditionsgemäß wird der Friedrich-Kreter-Promotionspreis auf der gemeinsamen Herbsttagung des Zahnärztlichen Vereins und der Landeszahnärztekammer verliehen.
Fr. Dr. Wehner, Prof. Dr. mult. Sader
 
Der Preis ging in diesem Jahr an Frau Dr. Anja Wehner für Ihre wissenschaftliche Arbeit unter der Betreuung von Prof. Dr. Lauer und Dr. Weigl aus der prothetischen Abteilung des ZZMK Carolinum aus Frankfurt am Main. Die Arbeit trägt den Titel „Langzeitverhalten von festsitzendem, implantatverankertem Zahnersatz, Ergebnisse einer klinischen Studie“. Der Preis ist mit € 1.500,- dotiert, gleichzeitig wurde ein Bembel gemäß hessischem Kolorit mit dem Vereinswappen und ein Blumenstrauß an die junge Mutter aus der Hand des Vereinspräsidenten übergeben.

 

Zuletzt geändert am: 05.10.2010 um 13:49

Zurück